Cliffs of Moher, Irish day tours

Cliffs of Moher
Connemara tour, Irish day tours

Connemara Tours
Giants Causeway, Irish day tours

Giant’s Causeway
Belfast tour, Irish day tours

Belfast
Blarney castle tour, Irish day tours

Cork/Blarney
Boyne valley tour, Irish day tours

Celtic Boyne Valley
Ghost bus tour, Irish day tours

The Grave Digger

Quick Book

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Connemara Day Tour

Connemara Tagestour

ABFAHRTS ZEIT: 06.30 Uhr (bitte 10 Minuten früher vor Ort sein!)

START: Suffolk Street – siehe Karte
PREIS: € 45 für Erwachsene
PREIS: € 40 für Studenten, Pensionisten und Jugendliche 13 – 16 Jahren
PREIS: € 22,50 für Kinder 6 – 12 Jahren

TOUR MAP

DER 1-TÄGIGE CONNEMARA AUSFLUG BEINHALTET KLOSTER KYLEMORE ABBEY (Fotostopp), CONNEMARA NATIONALPARK, DEN HAFEN IN KILLARY, BESUCH BEIM KILLARY SCHAFBAUERN & GALWAY CITY.

Die Bootsfahrt in Killary ist von November bis März nicht möglich. Stattdessen bieten wir ein einzigartiges Erlebnis auf einem traditionellen Bergbauernhof. Am Killary Sheep Farm im Herzen von Connemara beobachten wir wie der Bauer mit seinen Schafen arbeitet. Weiters demonstriert er wie seine Vorfahren den Torf, ein wertvoller und natürlicher Brennstoff, aus dem Boden geschnitten und getrocknet haben.


ÜBERSICHT 

Fahren Sie mit uns auf diesen Tagesausflug um ein von Irlands 7 Wunder zu erkunden; die Connemara Nationalpark, die an der sehr üppigen Westküste Irlands liegt! Auf der Tour haben Sie die Gelegenheit, die bemerkenswerten Sehenswürdigkeiten und die Landschaft, die Connemara zu bieten hat, zu erleben! Eine atemberaubende Fahrt  wenn Sie die wilde Atlantik auf der einen Seite, den beeindruckenden Berge Twelve Ben und Maumturk auf der anderen!

Connemara ist eine der schönsten und geheimnisvollsten Gebiete im ganzen Land! Unsere Gäste sind immer begeistert – die endlose Landschaft der bezaubernden Emerald Isle wird eine liebenswerte Erinnerung für Jahre sein!

Unsere Reiseleiter sind nicht nur freundlich, belesen und unterhaltsam, auch ihre charmanten Akzente werden zu einem großartigen Erlebnis beitragen! Begleiten Sie uns auf diesen faszinierenden Ausflug zur blühenden Westküste Irlands und wieder retour in die Stadt innerhalb eines Tages. Ihr Reiseleiter wird während Ihrer Reise über die verschiedenen Pflanzen-und Tierwelt berichten, aber auch über die faszinierende Geschichte und Mythologie, die sich auf die ganze Tour und der berühmten National Park konzentriert. Während eines Urlaubs in Irland ist diese beeindruckende Connemara Tagesausflug ein absolutes Muss!

Ohne Zweifel wird der Connemara National Park von dem ersten Augenblick an Sie sprachlos wegen seiner faszinierenden Schönheit machen! Diese einzigartig strukturierte Tour startet täglich um 6:50 Uhr ab Dublin und endet auch hier gegen 19.30 Uhr – nach solch einem ereignisreichen Tag werden Sie und Ihre Mitreisenden in Erinnerungen schwelgen! Unten angeführt ist das detaillierte Reiseprogramm damit Sie einen umfassenden Überblick darüber haben, was der Connemara Tagesausflug zu bieten hat…

Tagesprogramm

06.30 Uhr
Treffpunkt ist vor dem staatlichen Touristoffice in der alten Steinkirche in der Suffolk Street (eine Karte finden Sie auf unsere Buchungsseite) in der Nähe von Grafton Street. Genauer gesagt, wird es  "Dublin Tourism" genannt. Sobald Sie den Ort der Abreise gefunden haben, werden wir die aufregende Tour auf die Westküste Irlands in Richtung der berühmten Stadt Galway beginnen! Allerdings, vor der Abfahrt werden Sie Ihren lebenslustigen und sehr kompetenten Reiseleiter kennen lernen, er stellt auch die Reisegefährten untereinander vor! Bevor wir in der schönen Stadt Galway ankommen machen wir eine kurze Pause außerhalb der Stadt Athlone, um unsere Beine zu strecken, einen schnellen Snack zu besorgen oder die Toiletten zu benutzen.

09.00 Uhr
Nach der Kaffeepause fahren wir eine außergewöhnlich malerische Strecke in Richtung Oughterard, der als das "Tor" Connemaras genannt wird! Sie haben beim durchfahren von charmanten Dörfer den Luxus einen Blick auf die wirklich unübertroffen Gegenden, die sonst nirgendwo anders im ganzen Land zu sehen gibt! Connemara ist einzigartig in dem Sinne, dass dieser Nationalpark keine offizielle Grenze besitzt um Sie zu benachrichtigen, dass Sie an einer der prominentesten Sehenswürdigkeiten Irlands angekommen sind. Wenn überhaupt, Sie werden sofort wissen, dass wir da sind nur wegen der atemberaubenden Umgebung! Nach der wunderschönen Panoramablick haben Sie die Chance ein paar Fotos an der bekannten Brücke, die bei der Produktion des Films "Quiet Man" mit John Wayne verwendet wurde, zu schießen!

10.30 Uhr

Ankunft am Maam Cross, wo wir frische Luft schnappen und ein paar unvergessliche Fotos schnappen, während wir von zahlreichen Seen sowie anderen versteckten Schätzen, die dieser Nationalpark so berühmt gemacht hat, umgeben sind! Das Gebiet gilt als "Gaeltacht" Region, wo die Einheimischen Irisch als erste Sprache sprechen. Alle Gebiete Connemaras sind nicht Gälisch-sprechend, trotzdem sollten Sie heute ein paar Worte oder Sätze auf dem Weg lernen. Oft behaupten Menschen, dass das Zuhören von Irischer Sprache wie Musik für die Ohren wäre! Von hier aus wenn wir weiter fahren haben wir die Maumturk Mountains Berge auf der einen Seite und die  Twelve Bens Mountains auf dem anderen! Diese unglaubliche Route wird uns in dem schönen Dorf Recess führen, hier machen wir eine kurze Pause um einige interessante Fakten über die Region zu erfahren. Genauer gesagt, hier landeten Alcock und Brown in einem Moor nach ihrem Rekord-Nonstop-Flug von Nordamerika nach Europa. Hier war auch Marconi basiert während seiner produktivsten Jahre vor der Heirat in die Hennessy Cognac Familie!

11.30 Uhr
Als nächstes werden wir uns auf den Weg durch die atemberaubende Inagh Valley machen, das Tal ist berüchtigt für den Verlust des Handynetzes! Egal, das ist ein bemerkenswerter Ort mit reichlichen Möglichkeiten um besondere Fotoaufnahmen zu machen. Dieses markante Kunstwerk ist besser bekannt als Kloster "Kylemore Abbey", das einst ein angesehener Mädcheninternat war und heute   zurückgetretene Nonnen beherbergt sowie Gäste aus der ganzen Welt anzieht. Hier haben Sie genügend Zeit um eine köstliche Mahlzeit im Café zu genießen. Das Anwesen liegt an den  Druchruach Mountains Bergen eingebettet mit Blick auf das nördliche Ufer des Sees Lough Pollacappal und wird als einer der romantischsten Orte in Irland betrachtet. Nicht zu vergessen, die Abtei selber ist voller Geschichte, Rätsel und Drama!

12.30 Uhr
Sobald Sie mit dem Mittagessen fertig sind brechen wir auf in Richtung "Killary Fjord", das einzige Fjord im ganzen Land! Bei der Ankunft können Sie blühende Muschelbänke bestaunen, und wenn Sie in Richtung Mweelrea blicken, sehen Sie das höchste Gebirge an der Westküste Irlands. Danach besuchen wir einen traditionellen Bergbauern, das Killary Sheep Farm, die rund 200 freilaufende Mutterschafe und Lämmer hat. Der Bauer Tom Nee wird uns erzählen wie die Arbeit mit seinen Schafen aussieht und wie standhaft sie sind, das Leben in den Bergen unter solchen extremen Bedingungen zu überleben wäre nichts für alle Schafrassen. Am Killary Sheep Farm haben die Besucher die einmalige Gelegenheit, die traditionelle Arbeit mit den Schafen sowie das Geheimnis von Torfstechen zu erleben.

14.00 Uhr
Von dort aus werden wir unseren Weg in Richtung des Dorfes Leenane machen, wo der gefeierte Film "The Field" gefilmt wurde! Für jede irische Familie hatte die Geschichte von Bull McCabe eine entscheidende Bedeutung, und bewirkte die Denkweise der Menschen. Nach der Besichtigung des Dorfes wählen wir eine andere Route damit Sie einen Panoramablick auf den Bergen Sheefry Hills genießen können, bevor es zurück in Richtung Galway geht.

16.30 Uhr
Nach Ankunft in Galway erkunden Sie eine Stunde die berühmte Stadt, bevor wir retour nach Dublin fahren werden. Hier können Sie verschiedene beliebte Sehenswürdigkeiten wie der Kathedrale, Claddagh Ring Museum, die gelebte Einkaufsstraße oder auch den großen Hafen, wo der herrliche spanische Armada ist, besuchen. Die Stadt Galway ist ein sehr freundlicher und junger Ort, die Bewohner sind in den Herzen jung geblieben. Nennenswert ist auch, dass dies der letzte Ort des berühmten Entdeckers Christopher Columbus vor der Reise zu den Westindischen Inseln war! Viel Vergnügung!

19.30 Uhr
Gegen 20.00 Uhr werden wir in Dublin zurück sein, und können all die spannenden Highlights Revue passieren!

Connemara Tour Gallery

Die Tagestour nach Connemara, Galway, Kylemore Abbey und die Bootsfahrt auf dem Killery Fjord haben uns sehr gefallen!
Gab(riel) unser Guide/Fahrer war super nett, motiviert und hat genau das Mittelmaß zwischen Information und Ruhe für die Teilnehmer gefunden :) 
Uns ist es wichtig, dass man auf einer derartigen Fahrt nicht ununterbrochen mit Informationen beladen wird, sondern auch etwas Zeit zum Entspannen und Genießen bekommt. Gabriel hat uns die wichtigsten Dinge wirklich interessant vermittelt und angeboten, auf Nachfrage auch Genaueres zu erläutern - So sollte es sein :) Während der Fahrt lief leise typisch irische Musik, was die Aussicht passend unterstrich. Dass Gabriel hier und da mal einen Spruch auf Lager hatte und spaßeshalber auf die verschiedenen Nationalitäten im Bus eingegangen ist, hat das ganze zusätzlich aufgelockert :)
Wir bekamen immer mal wieder Zeit ein paar Fotos zu machen (Gab bot dabei netterweise an, auch mal den Fotografen zu spielen :D) und hielten uns 30 Minuten bei Kylemore Abbey und knapp 1,5 Std in Galway auf.
Insgesamt hatte man nie das Gefühl unter Zeitdruck zu stehen, was auch der super pünklichen Gruppe zu verdanken war und so wurde der Tag zu einer tollen Tour durch eine wunderschöne Landschaft!
Vielen Dank an Gabriel und den Rest der dahinterstehenden Personen, für ein schönes Erlebnis in Irland :)

 

 

 

 

Wir, zwei Schweizerinnen hatten die Tagestour Connamara, Kylemore Abbey, Killary Fjord und Galaway City sehr genossen. Obschon eine grosse Gruppe junger Russen im Bus waren, hat unser Busfahrer, Phil, die Tagestour gut gemeistert. Es war nicht immer einfach, mit den lauten Girls zurecht zu kommen. Da die Gruppe weder zuhörte noch pünktlich war. Auf jeden Fall hatten wir sehr viel Freude an den Erklärungen und Hinweisen, die wir von Phil bekommen hatten. Diese Tour können wir nur empfehlen, vor allem mit Phil.
You made our day!
Barbara

 

 

 

Ich kann Irish Day Tours nur empfehlen. Wir haben die Wild Wicklow, die Cliffs of Moher und die Connemara Tour gemacht. Alle Guides waren super und haben extrem viele interessante Informationen z.B. über die irische Geschichte und die einzelnen Gegenden. Aber am lustigsten war Joseph. Und er kann super singen und hat einen guten Musikgeschmack :-)
Die Landschaften sind einfach atemberaubend! Egal mit welcher Tour, man kann eigentlich nichts falsch machen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist super!!!!!!!!!!!!

 

 

Wir hatten einen unglaublichen und lehrreichen Tag mit unserem Tourguide Wayne. Er hat uns immer bei Laune gehalten und interessante Fakten über Irland erzählt, welche nicht zwangsweise mit Connemara zu tun hatten. 

Vor dem Connemara National Park haben wir auch einen kurzen Aufenthalt in der Stadt Galway gehabt

Fazit: eine wunderschöne Landschaft zu betrachten + unterhaltsame Fahrt